Skip to main content

Gier frisst jede Tugend

(5 / 5 bei 79 Stimmen)

13,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 8:43
Genre,
Autor
Bindung
Verlag
Reihe
Seitenanzahl364
Erscheinungsjahr2016
ISBN978-1539797586

Düsseldorf im Oktober. Die Helden von gestern werden zu Kriminellen von morgen. Der Umweltskandal erhält ein anderes Gesicht, der Mädchenmord wird weiterhin mit aller Skrupellosigkeit und Macht vertuscht.

Dem Hacker verbleiben nur noch wenige Stunden bis zur Entmündigung – dem Verlust seiner Rechte, seiner Würde. Seine letzte Chance: er verfolgt einen Plan. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Plan den Hacker verfolgt. Noch 58 Stunden.

Die Putzfrau wird von ihrer Vergangenheit eingeholt. Ihr Leben zerbricht, die Wahrheit stirbt. Zu viele Lügen und kein Ende in Sicht. Bleibt auch in letzter Konsequenz die Unwahrheit der einzige Ausweg? Noch 45 Stunden.

Der Kommissar schliddert auf dem politischen Parkett des Umweltskandals direkt nach Berlin. Davon unbeeindruckt bereiten seine übermächtigen Gegner den Sturz vor, der ihm endgültig den Hals bricht. Noch 39 Stunden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


13,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 8:43